[Rezension] Der Schlüssel von Arvranna - Katja Schnee

Der Schlüssel von Arvranna - Katja Schnee




Was erwartet euch?

 Um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen, muss Holly nach Arvranna reisen. Dort angekommen wird sie jedoch gefangen genommen und an einen Menschenhändler verkauft. Nach Tagen der Qual kann der gut aussehende und verschlossene Krieger Ben sie retten. Holly spürt sofort eine tiefe Verbindung zu ihm, doch Ben entzieht sich ihr immer wieder. Denn Ben hütet ein furchtbares Geheimnis, das ihm verwehrt, jemals glücklich zu sein …

[Buchvorstellung]

Es sind bei mir wieder neue Bücher eingezogen <3 

Royal Passion





Vielen Dank an den blanvalet Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

 Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor ...
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …
Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

City of Bones



Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos. So fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird. Denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden, sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen! 


Chroniken der Fae - Aus Papier und Asche


Izzy traut ihren Augen kaum, als sie mitten in Dublin einen Engel sieht. Oder ist es bloß ein Graffiti? Als sie ein Foto machen will, wird ihr prompt das Handy gestohlen. Und dann überschlagen sich die Ereignisse, denn auf der Jagd nach dem Dieb stolpert sie in eine völlig andere Welt – ins Schattenreich Dubh Linn, wo die Fae über die Menschen wachen und ganz eigene Pläne mit ihnen verfolgen. Besonders mit Izzy: Nach ihrer unfreiwilligen Entdeckung liegt ihr Leben in der Hand des Fae-Kriegers Jinx. Doch auch Jinx entdeckt durch Izzy eine neue Welt – und plötzlich befinden sich die beiden in einem atemberaubenden Wettlauf zwischen den Fronten …

Light & Darkness







Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss…


Mythos Acedemy Band 5 + 6 



 Band 5

Gerade, als es scheint, das Leben an der Mythos Academy könne nicht mehr gefährlicher werden, schlagen die Schnitter des Chaos erneut zu. Denn während Gwens Schicht in der Bibliothek der Altertümer wird ein Giftattentat auf sie verübt. Sie selbst kommt haarscharf mit dem Leben davon, während der oberste Bibliothekar Nickamedes mit dem Tod ringt. So schnell wie möglich muss Gwen mit Aurora Metis das Gegenmittel finden - doch die Pflanze gedeiht nur in der gefährlichsten Region der Rocky Mountains ... Wird das Gypsymädchen sich selbst und die Mythos Academy retten können? Und noch viel wichtiger: Wird sie den verschwundenen Spartaner Logan Quinn wiedersehen?

Band 6

Niemand weiß besser als Gwen Frost, wie stark Loki und seine Schnitter des Chaos sind. Sie als Champion der griechischen Göttin Nike soll eine zentrale Rolle bei seiner Vernichtung spielen. Aber niemand weiß auch besser als Gwen Frost, dass sie keine Wunderwaffe ist - nur das komische Gypsymädchen, über das alle heimlich lästern. Zwar hat sie ihre Psychometrie, ihr sprechendes Schwert Vic, ihre Freunde und vor allem den Spartaner Logan Qinn an ihrer Seite, doch Gwen wird von Vorahnungen ereilt, und die verheißen nichts Gutes. Aber für Selbstzweifel bleibt keine Zeit, als einer der ihr wichtigsten Menschen in Lebensgefahr gerät. In Gwen erwacht eine brennende Entschlossenheit - sie ist bereit, alles zu geben. Und wenn es sie das Leben kosten sollte ...

 

[Rezension] Der goldene Sohn - Shilpi Somaya Gowda

Der goldene Sohn - Shilpi Somaya Gowda

 

Was erwartet euch?

Während seine Jugendliebe Leena ganz nach indischer Tradition früh heiratet, bricht Anil aus seinen indischen Wurzel aus und beginnt eine Arztkarriere in den USA. Beide stammen aus einem Dorf, jedoch können ihre Lebenswege nicht unterschiedlicher sein. Während Anil gegen Rassismus kämpft, überlebt Leena nur knapp ihre Ehe. Ein paar Jahre später treffen sich die beiden in Indien wieder, doch ist in Zwischenzeit zu viel passiert, als das ihre Liebe wieder aufblühen kann.

[Rezension] Gilde der Rose: Dämonenfessel - Talira Tal

Gilde der Rose: Dömonenfessel - Talira Tal


 

Was erwartet euch?

Durch Intrigen eines abgewiesenen Verehrers wird Freyja Rose im Jahr des Herrn 1616 zum Tode verurteilt. Noch ahnt sie nicht, dass sie tatsächlich eine Hexe ist. In der Nacht zu ihrem achtzehnten Geburtstag träumt sie von ihrer verstorbenen Großmutter. Freyja erfährt, dass ein mächtiger Dämon, Zeratostus, ihre verschwundene Mutter entführt hat und diese nun auf Rettung hofft. Mit Hilfe ihrer beiden magischen Vögel Blitz und Donner und deren Eiern reist Freyja 400 Jahre in die Zukunft, um die Mutter zu retten. Im Kampf gegen den Dämon stehen ihr ein Werwolf, eine Medusa und viele andere Fabelwesen zur Seite.

[Autoreninterview] mit Talira Tal

Autoreninterview mit Talira Tal



Hallo ihr Lieben. Ich hatte die ehre die Autorin Talira Tal von "Gilde der Rose" zu interviewen und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe euch gefällt das Interview und solltet ihr selber Fragen haben, dürft ihr die gerne in den Kommentaren stellen. Und ich stelle noch schnell einen Kaffee für uns alle in die Runde :-)

Ich: Hallo liebe Tali <3 Ich freue mich, dass du heute meinen Blog besuchst und dich meinen Fragen stellst.

Tali: Liebe Jenny, ich danke dir für die Möglichkeit dieses Interviews, und dass ich mein gerade erscheinendes Buch „Die Gilde der Rose“ und mich den Leserinnen vorstellen kann. 

Ich: Gab es ein ausschlaggebendes Ereignis, weshalb du zum Schreiben gekommen bist?

Tali: Mich plagten eigentlich schon immer Geschichten in meinem Kopf, die unbedingt zu Papier gebracht werden wollten. Was wirklich der Auslöser war, weiß ich gar nicht mehr. Ich kann mich nur daran erinnern, dass ich nach dem Film „Die Herren Dracula“, eine Neuauflage des Klassikers Dracula schrieb. Damals war ich gerade 15 Jahre geworden. 

Ich: Deine Bücher sind ja weit gefächert von Märchen, Kurzgeschichten, bis hin zu einem Erotikthriller. Wie kommt das, dass du dich in so vielen Genren wohlfühlst? 

 Tali: Das hast du sehr gut beobachtet. Ich experimentiere sehr gerne und probiere neue Möglichkeiten aus. Einige der Geschichten und Romane sind durch Schreibwettbewerbe entstanden. Ich versuche mich an allem was mir Spaß macht.

Ich: Was machen du, wenn du mal eine Schreibblockade hast?


Tali:  Ich hatte bisher zum Glück noch nie eine Schreibblockade –Toi- Toi- Toi-

Ich: Wie sieht denn so ein typischer Arbeitstag bei dir aus?


Tali: Da ich neben meiner Familie auch noch halbtags in einem Büro arbeite, bleibt mir leider nicht allzu viel Zeit zum Schreiben. Meistens schreibe ich im Urlaub. In der Regel versuche ich trotzdem jeden Tag ein bisschen Zeit zu finden.

Ich: Ich hab gelesen, du spielst Theater. Welches Stück hat dir bisher besonders gefallen?


Tali: Das Theaterspielen ist nach dem Schreiben einer meiner größten Leidenschaften. Ich durfte bisher in verschiedene Rollen schlüpfen und alle haben mir großen Spaß gemacht. Ob Obfrau bei den 12 Geschworenen, dummes Blondinchen oder eiskalte Mörderin. Alle Rollen haben das gewisse Etwas. Zurzeit spiele ich in zwei verschiedenen Stücken eine Heilerin im Mittelalter. Soll wohl mein Schicksal sein. Sobald ich aktuelle Aufführungstermine habe, werde ich sie auf meinem Blog bekannt geben.

Ich: Woher nimmst du deine Inspiration? Gerade bei dem Buch "Gilde der Rose"?


Tali: „Die Gilde der Rose“ ist auch durch einen Schreibwettbewerb bei neobooks entstanden. Das Motto lautete: Magisches Essen. Mir wollte so gar nichts dazu einfallen. Es war vor drei Jahren. Ich stand unter der Dusche und machte mich fertig für die Abfahrt zur Leipziger Buchmesse, da sah ich die blutverschmierten, dreckigen Gefängniswände plötzlich vor meinem geistigen Auge. Ich konnte fühlen was Freyja fühlte, und auf einmal war die Geschichte da und sprudelte so aus mir heraus.

Ich: Wie sehen deine weiteren Projekte aus?


Tali:  „Die Gilde der Rose“ ist gerade erst abgeschlossen und ich freue mich, sie endlich den Lesern präsentieren zu dürfen. Natürlich habe ich mir Gedanken gemacht, was ich als nächstes machen werde. Ich habe in dem Buch die Leserinnen aufgerufen, mir Feedback zu geben, ob eine Fortsetzung gewünscht ist. Ideen für eine Fortsetzung habe ich eine ganze Menge. Aber ich liebäugle auch mit dem Gedanken, eine Vampirgeschichte, die auch im Ruhrgebiet spielt, zu überarbeiten und herauszubringen. Sie liegt jetzt schon viele Jahre in der Schublade.



Ich:  Liest du gerade ein Buch und wenn ja welches?


Tali: Leider habe ich zum Lesen nicht so viel Zeit. Das vermisse ich ganz oft. Zurzeit lese ich House of Night, Teil 2.

Ich: Welches war dein erstes Buch, das du gelesen haben?


Tali: Ich glaube das war Strubbelpeter und Strubbelliese. Keine schönen Bücher. Aber ich meine, es waren die ersten, die ich selbst las.

Ich: Wie sieht denn dein Bücherschrank aus?


Tali: . In meinem Bücherschrank tummeln sich sehr viele Psycho-Thriller, einige Fantasyromane wie Evermore, Harry Potter usw. und dann noch einige Bücher, die ich für meine Recherchen benötige. 


Ich: Vielen Dank Tali für die tollen Antworten. Es war ein toller Einblick ein dein Autoren - und Privatleben. 

Und da es ja mein erstes Interview war dachte ich, ich bringe mal ein neues Thema ein. Mein entweder/oder Fragen. Das hab ich bei den Hamburg Freezers entdeckt und fande die Ruprik total lustig. :-)



P.S. : Im Laufe des Tages bekommt ihr noch die Rezension zu " Gilde der Rose " hier auf meinem Blog. 





[Ankündigung] Autoreninterview mit Talira Tal

Autoreninterview mit Talira Tal



Ich hab heute gleich zwei gute Neuigkeiten ein für euch und eine für mich :-) Ich freue mich immer noch wie ein Schneekönig <3 Zum einen hab ich meinen Bachelor bestanden *YeaH* Da hat sich die Mühe doch gelohnt. :-) Und dann darf ich euch morgen mein erstes Autoreninterview präsentieren mit der lieben Talira Tal der Autorin von Die Gilde der Rose-Dämonenfessel. Ich bin so gespannt, wie es euch gefällt.
Gerne dürft ihr euch mit euren Fragen einbringen und sie morgen unter dem Beitrag oder heute hier als Kommentar posten. Ich und die Autorin freuen sich auf euch.


So ganz nebenbei ;-) Das Buch gibt es noch bis zum 26.01. für 0,99€ und das mittlerweile auch bei amazon.de

[Rezension] Der Katzenclan: Täuschung und Wahrheit - Caroline Crown

Der Katzenclan: Täuschung und Wahrheit - Caroline Crown

 

Was erwartet euch?

Eine ungewöhnliche Hitzewelle, verschwundene Mädchen und ein bevorstehender Krieg zwischen den Elementen ...
Die Gestaltwandler Ben, Thy, Lea und Xyna brechen blindlings auf, um das Rätsel der entführten Mitglieder des Katzenclans zu lösen. Gemeinsam treten sie eine ungewisse Reise an und müssen dabei nicht nur die Gefahren von außen bestehen, sondern auch vergangene Streitigkeiten hinter sich lassen. Sie ahnen nicht, dass vor ihnen ein Weg ohne Ziel liegt, ein unbekannter Feind sie beobachtet und ein Verfolger ihnen bereits auf der Spur ist, mit dem Auftrag, sie zu töten

[Buchvorstellung] Gilde der Rose: Dämonenfessel - Talira Tal

Gilder der Rose: Dämonenfessel - Talira Tal 


Hallo ihr Lieben :-)

Ich hab das Glück ein Buch von noch recht unbekannt Autorin Talira Tal zu lesen und zu reszensieren. Unter anderem ist auch das Buch " Rad des Schicksals" im Verlag Angst & Schrecken von ihr erschienen. Zusammen mit dem Autor Frank Vollmann veröffentlichte sie eine Kurgeschichtensammlung urbaner Märchen namens "Stadtprinzessin". Seit ihr neugierig auf sie geworden? Dann schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei: http://talira-tal-otherworld-of-mind.blogspot.de

Kommen wir nun zum Buch :-)


Das Cover hat mich sofort angesprochen und auch der Klappentext lässt auf ein spannendes Fantasyromance Buch hoffen. 

Was erwartet euch? 

Durch Intrigen eines abgewiesenen Verehrers wird Freyja Rose im Jahr des Herrn 1616 zum Tode verurteilt. Noch ahnt sie nicht, dass sie tatsächlich eine Hexe ist. In der Nacht zu ihrem achtzehnten Geburtstag träumt sie von ihrer verstorbenen Großmutter. Freyja erfährt, dass ein mächtiger Dämon, Zeratostus, ihre verschwundene Mutter entführt hat und diese nun auf Rettung hofft. Mit Hilfe ihrer beiden magischen Vögel Blitz und Donner und deren Eiern reist Freyja 400 Jahre in die Zukunft, um die Mutter zu retten. Im Kampf gegen den Dämon stehen ihr ein Werwolf, eine Medusa und viele andere Fabelwesen zur Seite

Neugierig geworden? Noch bis zum 26.01.2016 gibt es das Buch zum Einführungspreis von 0,99€ bei neobooks. Gerne könnte ihr auch erstmal in die Leseprobe reinschnuppern: https://www.neobooks.com/ebooks/talira-tal-die-gilde-der-rose-ebook-neobooks-22633

Die Autorin würde sich über eurer Feedback freuen. 

Einen schönen Abend euch allen

Jenny

[Rezension] Märchenhaft erlöst - Maya Shepherd

Märchenhaft erlöst - Maya Shepherd

 
Band 2 der Märchenhaft - Triologie

Was erwartet euch?

Eine schwarze Wolke zieht über das Land, die überall wo sie vorüberkommt Zerstörung und Tod hinterlässt. Selbst vor dem Schloss von Chóraleio macht sie keinen Halt und trägt es mit sich ins Nirgendwo.

[Special] Bloggeraktion Witch Hunter

 Witch Hunter

Es ist da! Ist es nicht wundervoll? dtv Verlagsgesellschaft An alle lieben Bloggerkollegen wir haben es noch nicht ganz geschafft! Also die die es noch nicht haben, ran an den Speck! 

Was erwartet euch?

Die 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus und ganz und gar nicht so, als könnte sie einen Hexer vergiften oder zehn Totenbeschwörer nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Trotzdem gehört Elizabeth zu den gefährlichsten Hexenjägern in Anglia. Doch als sie mit einem Bündel Kräutern gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und selbst der Hexerei angeklagt. Wieder Erwarten rettet weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Sattdessen befreit sie in letzter Sekunden ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des ganzen Landes und Erzfeind der Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich auf. Doch was wird der Preis sein, den sie dafür bezahlen muss?


[Rezension] Märchenhaft erwählt - Maya Shepherd

Märchenhaft erwählt - Maya Shepherd

 
Band 1 der Märchenhaft Triologie

Was erwartet euch?

Es war einmal ein Prinz names Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eine Tages großes Unheil über das Königreich Chòaleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.

[Rezension] Sinabell: Zeit der Magie - Jennifer Alice Jager

Sinabell: Zeit der Magie - Jennifer Alice Jager


 

Was erwartet euch?

Sinabell ist die mittlere von 5 Prinzessinnen. Doch während sich ihre Schwestern auf den Ball vorbereiten, bei dem sie sich ihren zukünftigen Eheman aussuchen sollen, liest Sinabell lieber Bücher und schwelgt in Abenteuern. Doch auf dem Ball trifft sie auf Farin ein junger Mann, der ihr Herz höher schlagen lässt. Farin ist jedoch ein Prinz aus einem verfeindeten Königreich und muss sich drei, wie es scheint unlösbaren Aufgaben stellen, um Sinabell ehelichen zu dürfen.

[Rezension] Porta Inferna: Auserwählte des Schicksals - Nancy Steffens

Porta Inferna: Auserwählte des Schicksal - Nancy Steffens

 
Band 1 der Reihe Porta Inferna

Was erwartet euch?

Sheeva Mathews ist Kopfgeldjägerin. Doch sie jagt nicht gewöhnliche Verbrecher, sondern die Wesen der Nacht, die sich nicht ganz an die Regel gehalten haben. Nur einen konnte sie noch nicht fangen, den Dämon Duncan, der der sie damals in die Welt der Wesen der Nacht eingeführt hat. Eines Tages sucht er Sheeva auf und macht ihr ein Angebot: Sie kann ihn auf der Stelle festnehmen oder mit ihm in die Hölle reisen und mehr über sich und ihre Vergangenheit erfahren.

[Special] Witch Hunter von Virginia Boecker

Witch Hunter - Virginia Boecker


Durch den tollen Blog His und Her Books bin ich auf diese Aktion aufmerksam geworden und ich finde es eine tolle Idee. Die Bloggeraktion ist vom dtv Verlag.

Was erwartet euch?
Wer ist Freund? Wer ist Feind?

Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen

Wenn ich eure Neugierde wecken konnte, dann lest doch HIER zur Leseprobe ;-) 

[Rezension] Snow Angel - Izabelle Jardin

Snow Angel - Izabelle Jardin

 

Was erwartet euch?

Nina will in den Bergen nur mal wieder den Kopf frei kriegen und sich Luft vor dem Abiturstress holen. Sie dreht eine Runde auf einer einsamen Waldliope und stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder aufwacht schaut sie in die Augen von Simon, der sie gerettet hat. Zusammen eingeschneit nähern sich die beiden immer mehr an. Doch was verbirgt Simon vor Nina?

[Rezension] Spiegelsplitter - Ava Reed

Spiegelsplitter -Ava Reed

 
Band 1 der Spiegel - Saga

Was erwartet euch?

" Man konnte nichts vermissen, das man nicht kannte, aber ich glaube ich sehnte mich sehr danach."

Caitlin ist ein 17-jähriger Teenager, der von außen völlig normal erscheint, jedoch hat sie ein kleines Geheimnis. Wenn sie in den Spiegel schaut sieht sie nix - absolut nix. Erst als Finn in ihr Leben tritt, beginnt ihr Erbe zu erwachen und sie beginnt zu begreifen, dass hinter den Spiegeln mehr liegt als nur das Spiegelbild.

[Buchtipp des Monats] Dezember

Buchtipp des Monats Dezember

Hallo ihr Lieben. Nachdem ich euch gestern meine Jahreshighlights vorgestellt hab, fehlt natürlich noch der Buchtipp des Monats. Ich habe langsam das Gefühl es werden bei jedem mal mehr...Aber ich kann mich gar nicht entscheiden :-) Zwei Bücher stammen aus dem Bereich Fantasy und eins aus dem Bereich Liebesgeschichte. Alia ist der erste Band einer Reihe und hat mich sowohl durch den tollen Fantasyanteil als auch durch die liebeswürdigen Charaktere überzeugt. Origin wiederrum ist der vierte Band der Lux-Reihe und wie ich finde mit dem ersten Band der beste der Reihe mit viel Spannung, Witz und Daemon & Katy. Love and Confess ist eine wundervolle Liebesgeschichte, die mich zum Lachen gebracht hat, aber auch zu Tränen gerrührt. Ein Buch nach Art wie Das Schicksal ist ein mieser Verräter oder Liebe ist was für Idioten wie mich.

Alia


Alle in Altra haben eine besondere Begabung und beherrscht eines der vier Elemente Feuer, Luft, Wasser oder Erde - nur sie nicht. Alia ist ein Nehil und muss zu ihrem 16. Geburstag in den Magierzirkel gehen und dort als Dienerin arbeiten. Doch kurz vor ihrer Abreise erfährt sie etwas, dass ihr ganzen Leben auf den Kopf stellt.

Zur Resension Hier klicken.

Origin

***Achtung Spoiler wer Band 3 noch nicht gelesen hat***

"Einunddreißig Stunden, zweiundvierzig Minuten und zehn Sekunden waren vergangen, seitdem Katy und ich voneinander getrennt worden waren. Seit einundreißig Stunden und einunvierzig Minuten war Kat in den Händen von Daedalus. Jede Sekunde, jede Minute und jede Stunde, die vergangen war, hatte mich wahnsinnig gemacht." 

Zur Resension Hier klicken.

Love and Confess


Vor fünf Jahren hat Auburn ihre erste große Liebe in Dallas verloren, verbunden mit einem Schmerz, den sie bis heute nicht ganz überwunden hat. Jetzt ist sie zurück in der Stadt und versucht, sich ein neues Leben aufzubauen. Ausgerechnet da trifft sie auf Owen, den jungen Künstler mit den grünen Augen, der sich von den Geschichten anderer inspirieren lässt. Vom ersten Augenblick an fühlt sich Auburn zu ihm hingezogen - und Owen geht es nicht anders. Die beiden verlieben sich mit ungeahnter Wucht ineinander. Doch beide verbergen Geheimnisse voreinander, die alles zu zerstören drohen...

Zur Rezension Hier klicken.