[Lesehighligt] und mein Lesemonat Oktober

Lesemonat Oktober

Hallo ihr Lieben ♥

Der Monat Oktober ist ja schon wieder rum und ich hänge mit meiner Monatsstatistik schon wieder etwas hinterher. Im Oktober habe ich "nur" 6 Bücher mit insgesamt 2215 Seiten gelesen und alle eher aus dem Genre Fantasy. Davon sind aber vier 5 Sterne Bücher dabei, die ich richtig toll fand. Leider ist ein Buch dabei, dass zwar vom Cover her richtig toll war, aber leider vom Inhalt her nicht so überzeugen konnte.

Zuerst zeige ich euch wie immer meine Highlights




"Monster Geek: Die Gefahr in den Wäldern" ist vollgepackt mit Spannung, Erotik und Monstern. Es lässt sich super schnell und leicht lesen. Ich freue mich schon riesig auf die Fortsetzung. Und auch das Cover ist einfach der Hammer. | Meine Rezension

"Plötzlich Banshee" hat mir kaum Luft zum Atmen gelassen. Mit viel Witz, sodass ich meistens lachend vom Lesesessel gefallen bin, geht eine tollpatschige Banshee auf Jagd nach Kriminellen. Absolut empfehlenswert. | Meine Rezension

"Mondprinzessin" hat mich sprachlos zurückgelassen. Am liebsten hätte ich jeden Satz in diesem Buch makiert und in mein Herz geschrieben. Es ist eine unglaublich gefühlvolle Geschichte, die einfach für jeden etwas ist.  | Meine Rezension


"Black Blade: Die helle Flamme der Magie" ist ein absolut fantastischer Abschluss der Black Blade Trilogie. Wer sie noch nicht gelesen hat, ran an der Speck. Es wird euch nicht enttäuschen. Gerade das Zusammenspiel zwischen Mafia und Magie finde ich klasse. | Meine Rezension

"Secret Fire: Die Entflammten" ist ein gelungener Reihenauftakt. Die Geschichte ist spannend und verspricht noch viel besser zu werden. Vor allem die Sache mit den Fluch ist echt klasse. | Meine Rezension

"Glimmernächte" war leider die Enttäuschung im Monat, während das Cover echt wunderschön ist, hinkt die Geschichte leider so ein bisschen hinterher. Ich kam mit der Protagonistin leider gar nicht klar und erst gegen Ende wurde das Buch richtig spannend. | Meine Rezension

Wie war euer Lesemonat im September? Ihr könnt gerne ein Link zu eurem Blog dalassen, dann schaue ich gerne vorbei ♥ Habt ihr vielleicht schon das ein oder andere Buch davon gelesen? Wenn ja wie fandet ihr es?


 

Kommentare:

  1. Hey Jenny =)

    Hach, deine Worte zu "Mondprinzessiun" lassen mich dahinschmelzen und am Liebsten hätte ich das Buch nun direkt hier zum Lesen. =D Sechs Bücher finde ich übrigens gar ncht schlecht. Bei mir waren es auch nur acht. ^^ Irgendwie rast die Zeit zum Jahresende immer so dahin oder?

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katie ♥

      Ohh du musst "Mondprinzessin" unbedingt lesen. Es ist wirklich unglaublich toll ♥ Jaa das Jahresende kommt irgendwie viel zu schell ;)

      Liebe Grüße
      Jenny ♥

      Löschen
  2. Hey Jenny :D

    Da hast du ja viele spannende Bücher gelesen. Ich finde es schön, dass dir alle soweit gefallen haben :)
    Black Blade und Secret Fire muss ich auch noch lesen :)

    Ich habe im letzten Monat auch nicht sehr viele Bücher geschafft, ich habe gestern festgestellt, dass ich jetz im November schon fast so viele habe, wie im Oktober^^

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jenny,

    ein toller Lesemonat. Auf "Plötzlich Banshee" freue ich mich auch schon und ich hoffe, es im November noch lesen zu können. Auf "Mondprinzessin" hast du mich neugierig gemacht und da werde ich doch gleich mal deine Rezi lesen :)

    Die "Black Blade" Trilogie steht ganz weit oben auf meiner WuLi und bisher habe ich nur Gutes von den Büchern gehört/gelesen.

    Liebe Grüße und einen schönen Lesemonat November,
    Uwe

    PS: Mein Lesehighlight im Oktober war "Flawed" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Uwe :)

      Also ich persönlich kann dir die Bücher ja nur ans Herz legen, da ich sie alle echt klasse fand :) Ohh "Flawed" muss ich auch noch lesen, aber Teil 2 kommt ja jetzt auch bald raus :)

      Liebe Grüße
      Jenny

      Löschen