[Top Ten Thursday]

Top Ten Thursday
Ich hab bei Steffi von Steffis Bücherbloggeria den Top Ten Thurday entdeckt und wollte zum ersten mal bei der tollen Aktion mitmachen.Es gibt jede Woche ein Thema zu dem man dann eine Bücherliste erstellen kann.


Das Thema dieser Woche ist:
10 Bücher, die älter sind als 5 Jahre
Ohh da finde sich so einige und ich stelle euch die vor, die ich auch gerne gelesen habe. Da dich Bücher ja vielleicht nicht jeder kennt, habe ich heute mal wieder die Klappentext mitdazugeschrieben. Ich scheine übrigens in der Zeit viele Vampirromane gelesen zu haben. Ich versuche es in Grenzen zu halten und nicht nur Vampirbücher zu nehmen. Und Harry Potter habe ich versucht zu vermeiden, da wir den sicher häufiger sehen.

Erwacht - Jessica Shirvington
1. Erwacht | 2.Verlockt | 3.Gebannt | 4.Entbrannt | 5.Vereint

An Violet Edens 17. Geburtstag gerät ihre Welt aus den Fugen. Sie erhält einen Brief ihrer verstorbenen Mutter und erfährt: Sie ist eine Grigori, ein Wächter-Engel – genau wie der unglaublich attraktive, nur leider so unnahbare Lincoln, für den sie schwärmt. Mit siebzehn erwachen ihre Fähigkeiten und rufen gefährliche Gegner auf den Plan. Nun muss sie sich entscheiden, ob sie ihre Gabe annimmt in einer Welt, in der Engel des Lichts und Engel der Finsternis einen schrecklichen Kampf führen ...
📚 18.04.2011
Eine Vampirin auf Abwegen - Lynsay Sands
Hier gibt es mittlerweile 23 Bücher 😉
  Lissianna Argeneau ist wohl die einzige Vampirin, die kein Blut sehen kann. Ihre Mutter macht ihr deshalb zum dreißigsten Geburtstag ein ungewöhnliches Geschenk: einen Psychiater, der sie von ihrer Blutphobie befreien soll. Doch als Lissianna den gut aussehenden und charmanten Dr. Gregory Hewitt an ihr Bett gefesselt vorfindet, wird ihr auf den ersten Blick klar, dass er mehr ist als nur ein schneller Snack für zwischendurch. Könnte er womöglich gar der richtige Mann fürs Leben sein, auf den Lissianna schon so lange wartet? Doch um ihn in einen Vampir verwandeln zu können, muss Lissianna erst ihre Abscheu gegen Blut überwinden ... 
📚09.03.2009
 Untot mit Biss - Karen Chance
1.Untot mit Biss | 2.Hinreißend untot | 3.Für immer untot | 4.Unwiderstehlich untot | 5.Verlockend untot
Cassandra Palmer kennt die Toten und Untoten besser, als einer jungen Frau lieb sein kann. Da Cassie in die Zukunft sehen und mit Geistern sprechen kann, sind die übernatürlichen Geschöpfe ihr seit jeher auf der Spur. Während die Toten nur nerven – sie reden einfach zu viel –, stellen die Untoten eine echte Gefahr dar. Als Cassie von einem Blutsauger aufgespürt wird, der mit ihr noch eine Rechnung offen hat, muss sie sich an den mächtigen Vampirsenat wenden und um Schutz bitten. Doch den gibt es nicht umsonst, und um sich dem dunklen Gegner zu stellen, muss Cassie sich ausgerechnet mit einem äußerst attraktiven Vampir verbünden …
 📚22.10.2008
Weit wie das Meer - Nicholas Sparks
Die Journalistin Theresa findet am Strand eine Flaschenpost, in der ein Liebesbrief voll verzweifelter Sehnsucht steckt. Zutiefst berührt davon, veröffentlicht Theresa das Dokument in ihrer Zeitungskolumne. Binnen kurzer Zeit erhält sie von Lesern weitere Briefe, die offenbar vom selben Autor stammen. Wer ist dieser Mann? Theresa macht sich auf die Suche, sie findet Garrett – und die Begegnung ist schicksalhaft: Garrett leidet noch unter dem Tod seiner geliebten Frau, aber Theresa bringt erstmals wieder etwas in ihm zum Klingen, was er längst verloren glaubte. 
📚15.08.2011

Feuer und Stein - Diana Gabaldon
 1.Feuer und Stein | 2.Die geliehene Zeit | 3. Ferne Ufer | 4.Der Ruf der Trommel | 5.Das flammende Kreuz | 6. Ein Hauch von Schnee und Asche | 7.Echo der Hoffnung | 8.Ein Schatten von Verrat und Liebe 



Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein "Outlander".
📚01.01.1995



 Die Prophezeiung von Umbria - Deborah Hale
1. Die Prophezeiung von Umbria | 2. Das Orakel von Margyle
 Seit Menschengedenken herrscht im Reich Umbria das grausame Kriegervolk der Han. Die wenigen Rebellen, die beharrlich an das Gute glauben, müssen sich in den Wäldern verstecken. Die Stunde der Rettung ist erst gekommen, wenn eine junge Frau, durch die Vorsehung zur Königin bestimmt, den schlafenden König mit einem Kuss weckt und seine Gemahlin wird. Auch die Heilerin Maura kennt diese Prophezeiung. Doch dann erfährt sie zu ihrem Erstaunen, dass sie die Auserwählte ist. Zusammen mit dem Rebell Rath macht sie sich auf den gefahrvollen Weg. Aber mit jeder Meile wird ihr Herz schwerer. Denn von ihrer Liebe zum König hängt die Rettung ihres Volkes ab - diese Liebe gehört jedoch dem mutigen Mann an ihrer Seite ...📚10.10.2006
Der weite Himmel - Nora Roberts

 
 
In seinem Testament hat der millionenschwere Farmer Jack Mercy verfügt, daß seine drei Töchter aus drei verschiedenen Ehen ein Jahr lang gemeinsam auf der Farm leben sollen, ehe sie sich ihren Erbteil verdient haben. Kaum haben sich die drei aneinander gewöhnt, werden sie von mysteriösen Anschlägen in Angst und Schrecken versetzt. Doch auch in Sachen Liebe geraten ihre Gefühle gehörig in Aufruhr.
📚01.02.1998


Laura und das Geheimniss von Aventerra - Peter Freund
1. ...und das Geheimnis von Abenterra | 2. ...und das Siegel der sieben Monde | 3. ...und das Orkal der silbernen Sphinx | 4. ...und der Fluch der Drachenkönige | 5. ...und der Ring der Feuerschlange | 6. ...und das Labyrinth des Lichts | 7. ...und der Kuss des schwarzen Dämons
Merkwürdige Dinge geschehen im Leben der Internatschülerin Laura. Sie wird bei einem Ausritt von einer Horde Krähen angegriffen, hört plötzlich Stimmen und glaubt, Bewegungen in Fotos und Portraits wahrzunehmen. In der Nacht vor ihrem dreizehnten Geburtstag träumt Laura, dass ihr verschollener Vater zurückkehrt ist, um ihr etwas mitzuteilen. Was Laura nicht weiß: Ihr Vater wird auf dem Planeten Aventerra gefangen gehalten, der in einer engen Wechselbeziehung mit der Erde steht und den dunkle Mächte bedrohen. Doch Laura ist als Wächterin des Lichts auserwählt, Aventerra und die Erde zu retten. 
📚14.02.2007

 Eragon - Christopher Paoloni
1.Das Vermächtnis der Drachenreiter | 2. Der Auftrag des Ältesten | 3.Die Weisheit des Feuers | 4.Das Erbe der Macht
 Der Wind heulte durch die Nacht und trug einen Duft heran, der die Welt verändern sollte …Als Eragon auf der Jagd einen glänzenden blauen Stein findet, ahnt er nicht, dass dieser Fund sein Leben verändern wird. Doch plötzlich rührt sich der Stein. Feine Risse zeichnen sich auf seiner Oberfläche ab – ein Drachenjunges entschlüpft der Schale und es beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt …
 Über Nacht wird Eragon in eine schicksalhafte Welt voller Magie und Macht geworfen. Elfen, Zwerge und Monster bevölkern Alagaesia, dessen grenzenlos grausamer Herrscher das Volk unterjocht. Mit nichts als einem Schwert und den Ratschlägen seines Lehrmeisters stellt sich Eragon dem Kampf gegen das Böse. An seiner Seite Saphira, der blaue Drache.
Wird Eragon das Erbe der legendären Drachenreiter antreten können? Das Schicksal aller liegt in seiner Hand …  📚01.11.2001

Mein dunkler Prinz - Chrsitine Feehan
Hiervon gibt es mittlerweile 27 Bücher😉
Wenn ein Karpatianer sich vermählt, dann für die Ewigkeit. Wenn ein Karpatianer liebt, dann grenzenlos und leidenschaftlich. Als Mikhail Dubrinsky in einer dunklen Stunde die Stimme von Raven vernimmt, dringt sie wie heilendes Licht in seine Verzweiflung. Schon bald ahnt er, dass Raven sein Leben vollkommen verändern wird. Doch Raven weiß noch nicht, was Mikhail vor ihr verbirgt, wer er wirklich ist. Als Mikhail langsam immer mehr von ihr in Besitz nimmt, beginnt Raven zu begreifen, welcher Leidenschaft er fähig ist ... Die Karpatianer besitzen - ähnlich wie Vampire - besondere Fähigkeiten (z. B. Gedankenlesen, in Tiere verwandeln, geschärfte Sinne) und ernähren sich auch von Blut. Sie sind jedoch edle Wesen, die die Menschen nicht töten oder in Ihresgleichen verwandeln. Stattdessen jagen Karpatianer Vampire und werden auch von diesen verfolgt. Die Karpatianer sind jedoch vom Aussterben bedroht, da ihre Frauen immer weniger weibliche Nachkommen hervorbringen. Die männlichen Karpatianer sind auf der Suche nach ihren 'Lebenspartnern', ihrem weiblichen Pendant, mit dem sie erst vollständig werden. Ohne den Lebenspartner laufen sie Gefahr, in eine dunkle Welt der Verzweiflung zu versinken und selber Vampire zu werden ...  📚21.10.2003

Und welche 10 Bücher fallen euch ein?

 
 

Kommentare:

  1. Heii Jenny

    Hach, wieder einmal eine Liste die mir zu 95% unbekannt ist! Das einzige Buch das ich kenne ist Eragon, hätte ich fast auch aufgelistet, da ich es jedoch erst letztens für ein TTT gebraucht habe, ist ein anderes Buch an seiner Stelle auf die Liste gelandet.

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Jenny,

    wir haben Nicholas Sparks gemeinsam :) Hast du auch so geweint bei dem Buch? Es war mein erstes Buch, welches mich so richtig zum heulen gebracht hat...

    Hier ist mein Beitrag

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Weit wie das Meer fand ich auch ganz nett, aber irgendwie find ich den Film besser.

    Der weite Himmel ist eins meiner liebsten Nora Roberts Bücher, aber es hat es nicht auf meine Liste geschafft.

    Eragon mochte ich auch sehr, hat es aber auch nicht ganz auf meine Liste geschafft.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/09/22/ttt-53-10-buecher-die-aelter-sind-als-5-jahre/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hi Jenny,

    schöne Liste mit tollen Fantasy Büchern. Vor allem Lynsay Sands ist genial ... ich liebe die Reihe.

    Hier ist mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Hey Jenny!

    Ich liebe die Violet-Eden-Reihe! Sie ist sooo großartig und viel, viel, viiiiel zu unbekannt leider.

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    Wir haben heute nichts gemeinsam, aber es sind ein paar interessante Titel dabei. Outlander habe ich auch beinahe auf meiner Liste aufgenommen, aber dann haben sich doch andere Bücher dazwischen gemogelt.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo,

    wir haben zwar nichts geemeinsam aber "Eragon" hätte auch auf meine Liste gedurft, vergessen ups. :D Erwacht steht auf meiner haben will Liste und ich bin so gespannt wie es ist ^^

    Mein Top Ten Thursday

    Viele liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Tinker

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jenny ;-)
    Die Violet Eden Reihe habe ich auch angefangen und bin mir gerade unsicher, ob ich sie beendet habe. Hm. Muss ich gleich mal schauen. Den Sparks habe ich gelesen und genau diese "Feuer und Stein" Ausgabe liegt schon seit Ewigkeiten ungelesen in meinem Bücherregal.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  9. Hey,

    eine schöne Liste :) Ich habe bisher nur Eragon 'gelesen' (abgebrochen, leider... aber das ist schon Jahre her), aber "Weit wie das Meer", "Feuer und Stein" und "Der weite Himmel" stehen auf meinem SuB. "Mein dunkler Prinz" klingt auch sehr interessant (ich glaube, ich habe einen anderen Band der Reihe hier?), ebenso wie "Erwacht". Diese beiden Bücher schaue ich mir mal genauer an.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hey Jenny =)

    Bis auf Laura, Feuer und Stein und Eragon kenne ich nicht wirklich was von deiner Liste. Aber Feuer und Stein muss ich unbedingt mal lesen. Das wuchte ich direkt mal auf meine Liste. =)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  11. Hey Jenny,

    tolle Liste hast du da. Jetzt ist doch echt meine Wuli ganz schön gewachsten :D

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Hey Jenny :D

    Von deiner Liste habe ich Erwacht und Eragon gelesen :)
    Ersteres liebe ich wie die ganze Reihe auch :D
    Bei letzterem mag ich nur 1-3, die 4 war nicht meins.

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Jenny!

    Oh, ich seh schon, das ist nicht so ganz meine Welt :)
    Eragon hatte mich sehr interessiert und ich habs auch vor einiger Zeit endlich angefangen - und dann schon beim ersten Band abgebrochen. Das war wohl einfach nicht so meins ...
    Ich hab für das Thema mal die üblichen Verdächtigen außen vor gelassen und bin auch etwas mehr Jahre zurückgegangen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Top Ten Thursday

    AntwortenLöschen
  14. Huhu :)

    Ich bin gerade auf meiner Gegenbesuchs-Tour :D Dir ist es wirklich gelungen, Bücher zu wählen, die selten beim TTT auftauchen. Von deiner Auswahl kenne ich auch nur Eragon, die anderen Bücher fallen auch nicht in mein Beuteschema.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    ich komme mal eben zum etwas verspäteten Gegenbesuch ;)
    Sparks habe ich bestimmt gelesen (leider sind die Titel alle so ähnlich, dass ich das nicht mehr weiß) und Eragon steht noch ungelesen im Regal. Die anderen Titel kenne ich alle nicht.
    LG anja

    AntwortenLöschen