[Rezension] Alia: Der schwarze Stern - C.M. Spoerri

Alia: Der schwarze Stern - C. M. Spoerri


Band 2 der Alia - Saga 

Was erwartet euch?

Alia und Reyvan fliehen in die Eiswälder. Sie suchen den Schwarzmagier, der Alia vor achtzehn Jahren nach Lormir brachte. Alia hofft, von ihm einen Hinweis über ihre Herkunft zu erhalten. Unterwegs kann sie endlich das geheimnisvolle silberne Kästchen öffnen, das ihr ihre Mutter gegeben hat. Der Inhalt wirft allerdings weitere Fragen auf und lässt sie erahnen, dass ihr Abenteuer gerade erst begonnen hat.



Meine Meinung

Auch dieser Band hat ein geheimnisvolles Cover ganz in grün gehalten. Ich kann jetzt nicht sagen, dass mich das Cover mega überzeugt, aber ich finde es auch nicht hässlich.

Aber ganz anders der Inhalt auch in dem zweiten Alia Band beweist C.M. Spoerri ihr Talent im Schreiben. Das Buch ist aus Alias Perspektive so begleiten wir sie auf eine fantastische Reise voller Gefahren und erhalten einen exklusiven Einblick in ihre Gefühle. Auch die Beschreibung der Umgebung und Altra ist einfach gelungen. Ich versinke jedes Mal regelrecht in der Erzählung und fühle mich schon in Altra zu Hause.

Es gibt viele magische Wesen, die die ganze Geschichte noch faszinierender machen. Neben alten Charakteren treffen wir auf gaanz viele neue, die ich schnell in mein Herz geschlossen habe. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob der Zwerg Ogrem oder der Pirat Maryo mir am besten gefallen haben. Aber Reyvan ist und bleibt mir absoluter Liebling. Am liebste würde ich in die Geschichte springen und ihn heiraten.

Die Geschichte ist von Anfang bis Ende spannend. Alia und Reyvan erleben viele Abendteuer, lösen schwierige Rätsel und bekommen auch unlösbare Aufgaben vor die Füße gestellt. Es bleibt also spannend. Und es gibt genau eine Sache mit der bin ich persönlich gar nicht zu frieden. C.M. Spoerri hat mir echt mein Herz gebrochen, am liebsten hätte ich das Buch an die Wand geschmissen und einfach nicht weitergelesen…

Aber wer kann den bitte schon nicht weiterlesen? Es bleibt also auch bis zum Ende spannend und ein fieser Cliffhanger regt zum sofortigen Weiterlesen an.

Fazit

C.M. Spoerri hat eine wundervolle Fantasywelt erschaffen, die sie mit spannendem Inhalt und einzigartigen Charakteren fühlt. Ich kann euch die Alia –Reihe nur empfehlen. Ein absolutes Must – Read diese Reihe.

1 Kommentar:

  1. Tolle Rezi :) Ich freue mich jetzt noch mehr auf Band 2 :)

    AntwortenLöschen