[Buchvorstellung] Daringham Hall: Triologie - Kathryn Taylor

Daringham Hall - Kathryn Taylor



Da ich letztens den dritten Teil der Trilogie abgeschlossen hab, dachte ich ich mache heute eine kleine Vorstellung der Buchreihe. Es ist eine Liebesgeschichte vor der Kulisse eines englischen Landsitzes. Und natürlich darf das Familiendrama auch nicht fehlen. Mir persöhnlich haben die Bücher sehr gut gefallen und für Euch, die gerne Liebesgeschichten lesen, ein absolutes Lesemuss. Ich kann euch raten nicht daran vorbeizugehen!

Daringham Hall - Das Erbe

 Kate ist Tierärztin und liebt ihr Leben in einem kleinen Dorf. Sie ist der Familie Camden unheimlich dankbar, weil die sie wie eine Tochter behandelt haben, während sie bei ihrer Tante keine Nähe erhalten hat. Eines Tages taucht ein Fremder ohne Gedächtnis auf und Kate nimmt ihn bei sich auf. Sie verliebt sich in ihn. Dann stellt sich heraus,dass er  der rechtliche Sohn der Camdens ist und der Familie Rache geschworen hat. Kann ihre Liebe trotzdem siegen?

Daringham Hall - Die Entscheidung

Ben Sterling kann kaum glauben, dass er sich doch entschieden hat hier zu bleiben, um seine Familie kennenzulernen. Er ist hin - und hergerissen, soll er der Freundlichkeit seines Vaters trauen oder ist das alles nur ein Plan, um ihn von seinem eigentlichen Vorhaben abzubringen. Außerdem weiß er nicht, wie er mit seinen Gefühlen für Kate umgehen soll. Als plötzlich ein schrecklicher Vorfall passiert, muss er sich entscheiden, ob es eine Zukunft für ihn in England gibt?

Daringham Hall - Die Rückkehr 

Kann sie Ben das wirklich antun? Kate weiß, dass ihr Geliebter nur ihretwegen nach Daringham Hall zurückgekehrt ist. Doch Tag für Tag muss sie mit ansehen, wie alle seine Versuche, Gut und Herrenhaus für die Familie zu retten, ins Leere laufen. Dann streut auch noch jemand den Verdacht, Ben selbst hätte durch eine zu riskante Geschäftsstrategie das Ende besiegelt. Er ist todunglücklich - und Kate, die das kaum ertragen kann, beschließt verzweifelt, ihn gehen zu lassen.



Viel Spaß beim Stöbern. Natürlich poste ich im laufe des Nachmittags noch meine Rezensionen dazu :-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen