[Rezension] Wenn der Sommer stirbt - C. L. Wilson

Wenn der Sommer stirbt - C.L. Wilson 

 
Mystral Band 2

Was erwartet euch?
 Kann aus eine Zwangshochzeit Liebe werden? Chamisn fühlt sich stark zu Wynter hingezogen. Doch Wynter hält sich von ihr fern, weil er Angst hat ihr zu Vertrauen. Doch sie ist die einzige die ihn vor dem Eisherz retten kann. Als der Krieg ausbricht, wird Chamsins und Wynters zarte Liebe auf eine harte Probe gestellt.


Meine Meinung 
Das zweite Buch der Serie ist weit aus besser als der erste Teil. Die Geschichte wird richtig spannend und der Fantasyanteil nimmt zu. Die Geschichte um die Götter und die Wettergaben der Protagonisten ist spannend und detailreich dargestellt. Leider passiert einiges viel zu schnell und man wünscht sich an einigen Stellen lieber mehr Details. In diesem Buch sind aber Geschichte und die Gefühlswelt der Protagonisten ausgeglichen, sodass man sich nicht langweilt.
Die Eifersucht von Reika auf Chamsin ist ein wichtiger Bestandteil der Geschichte um bekommt somit Raum um zu wachsen. Was mir persöhnlich sehr gut gefällt.
Das Buch lädt zum Kurzweil ein und ist somit eine schöne Geschichte für zwischendurch. Auf jedenfall spannender und besser als der erste Teil. Also wer den ersten gelesen hat, sollte unbedingt auch den zweiten Teil lesen.

Fazit 
Ich kann euch die Serie nur ans Herz legen. Zwei sehr schöne Bücher.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen