[Buchvorstellung] Fürsten der Dämonen: Unsterblich - J.K. Bloom und Chroniken der Auserwählten: Desiderium - Christin C. Mittler

Fürsten der Dämonen: Unsterblich - J.K. Bloom
 und Chroniken der Auserwählten: Desiderium - Christin C. Mittler

 

Ich hab diese Woche gleich zweimal Glück gehabt und darf diese beiden tollen Bücher in einer Leserunde lesen und rezensieren. Deshalb möchte ich euch die beiden Bücher kurz vorstelllen :-)

Fürsten der Dämonen: Unsterblich - J.K. Bloom

Leanne war sich immer sicher, ein ganz normaler Teenager zu sein, mit einem relativ langweiligen Leben – auf keinen Fall etwas Besonderes. Doch dann lernt sie den geheimnisvollen Jonathan Paine kennen, der sie gleichermaßen fasziniert und verunsichert. Er nimmt sie mit auf eine abenteuerliche Reise in eine Welt, die jenseits ihrer Vorstellung liegt. Dort kommt Leanne einem Familiengeheimnis auf die Spur, das ihr Leben verändert: Ihre Mutter ist eine Dämonenfürstin, eine Gefährtin Luzifers, und Leanne das Kind einer Liebe, die nicht sein durfte. Leanne muss schmerzlich feststellen, dass nichts, was sie über Familie, Freunde, Himmel und Hölle zu wissen glaubte, den Tatsachen entspricht – und dass sie zwischen die Fronten eines Krieges geraten ist, der schon seit dem Anbeginn der Zeit tobt … 

 Chroniken der Auserwählten: Desiderium - Christin C. Mittler

Als Cassim Durands von der Welt der Sehnsüchte hört, ändert sich das Leben der gefühllosen Halbwaise. Doch wie soll sie als Einzige in der Lage sein, das Verschwinden von Sehnsüchten dort aufzuklären, wenn sie nicht versteht, wie mächtig Sehnsucht sein kann? Und was für eine Rolle spielt der sonderbare Jaron, den sie nicht berühren kann ohne einen Stromschlag zu bekommen? Eine Lösung scheint erst nahe, als Jarons Freundin entführt wird und sie in einen Kampf auf Leben und Tod gezogen werden … 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen